Sicherheitsnormen für Sicherheitsschuhe

Definition Sicherheitsstufe SB

EN 345:

  • offener Fersenbereich
  • kein Nässeeinsatz
  • Zehenschutzkappe

Definition Sicherheitsstufe S1

EN 345, zusätzlich:

  • Vollleder oder Spaltleder (oder andere Materialien)
  • geschlossener Fersenbereich
  • antistatisch
  • Energieaufnahme im Fersenbereich
  • kein Nässeeinsatz
  • mit Zehenschutzkappe (Zehenschutzkappen können aus Stahl, Aluminium oder Kunststoff bestehen)

Definition Sicherheitsstufe S1P

EN 345, zusätzlich:

  • Vollleder oder Spaltleder (oder andere Materialien)
  • geschlossener Fersenbereich
  • antistatisch
  • Energieaufnahme im Fersenbereich
  • kein Nässeeinsatz
  • mit Zehenschutzkappe (Zehenschutzkappen können aus Stahl, Aluminium oder Kunststoff bestehen)
  • durchtrittsichere Sohle (Zwischensohlen können aus Stahl, Keflar oder anderem durchtrittsicherem Material bestehen)

Definition Sicherheitsstufe S2

EN 345, zusätzlich:

  • Vollleder (oder andere Materialien)
  • geschlossener Fersenbereich
  • antistatisch
  • Energieaufnahme im Fersenbereich
  • gegen Wasserdurchtritt und Wasseraufnahme
  • Nässeeinsatz
  • Zehenschutzkappe (Zehenschutzkappen können aus Stahl, Aluminium oder Kunststoff bestehen)

Definition Sicherheitsstufe S3

EN 345, zusätzlich:

  • Vollleder (oder andere Materialien)
  • geschlossener Fersenbereich
  • antistatisch
  • Energieaufnahme im Fersenbereich
  • gegen Wasserdurchtritt und Wasseraufnahme
  • Stahlsohle
  • Nässeeinsatz
  • Zehenschutzkappe (Zehenschutzkappen können aus Stahl, Aluminium oder Kunststoff bestehen)
  • durchtrittsichere Sohle (Zwischensohlen können aus Stahl, Keflar oder anderem durchtrittsicherem Material bestehen)

Definition Sicherheitsstufe S4

EN 345, zusätzlich:

  • Gummistiefel oder Kunststoff-Stiefel
  • vollständig geformt oder vulkanisiert
  • 100% wasserdicht
  • Nässeeinsatz
  • Zehenschutzkappe (Zehenschutzkappen können aus Stahl, Aluminium oder Kunststoff bestehen)

Definition Sicherheitsstufe S5

EN 345, zusätzlich:

  • Gummistiefel oder Kunststoff-Stiefel
  • vollständig geformt oder vulkanisiert
  • 100% wasserdicht
  • Nässeeinsatz
  • Zehenschutzkappe (Zehenschutzkappen können aus Stahl, Aluminium oder Kunststoff bestehen)
  • durchtrittsichere Sohle (Zwischensohlen können aus Stahl, Keflar oder anderem durchtrittsicherem Material bestehen)

Comments: no replies

Join in: leave your comment